Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 3.485 mal aufgerufen
 Turniere
Seiten 1 | 2 | 3
Regina Offline



Beiträge: 200

19.07.2006 15:20
Turniere früher...... Zitat · antworten
....im Laufe der Jahre ist man schon ziemlich verwöhnt worden

Negatives wird immer schnell niedergeschrieben...
...z. B. wenn eine Pattern im Programmheft nicht exakt gezeichnet oder beschrieben wurde.

vielleicht sollte sich mal jemand hinsetzten und ein Programm schreiben ,womit man diese Pattern super einfach zeichnen kann .

....der Platz ist schlecht......

...und überhaupt....

Früher sind wir mit Zettel und Bleistift an die Meldestelle gegangen und mußten uns den Trail und die Horsemanshipaufgaben abzeichnen. Er gab keine Helfte. Somit wusste man auch nicht wie groß die Klassen waren , erst auf der Starterliste am Abreiteplatz haben wir gesehn, was so läuft.

Die Dixis sind nun auch eher selten geworden. Meistens gibt es Toilettenwagen , die sogar gereinigt werden.

Vielleicht fällt dem einen oder anderem Oldie ja noch was von früher ein und schreibt es nieder.

Die ganze Organisation ist einfach weiter entwickelt worden .
Also erst mal sehen, ob man wirklich meckern muß......
LG Regina

Gordon Offline



Beiträge: 101

19.07.2006 19:16
Turniere früher...... Zitat · antworten
Liebe Regina, Du hast Recht, heutzutage sieht man schnell nur das Negative, das ist zur Zeit auch die Stimmung des gesamten Landes. Es wird ja einem schon vorgelebt. Aber liegt es nicht an uns selber, das zu verändern? Darf man nicht mehr etwas vorbringen, wenn es einem aufgefallen ist? Ich schätze einmal, das Du diesen Beitrag geschrieben hast, weil ich den Platz in Fahrenkrug erwähnt habe. Wenn man meinen Beitrag liest, dann muß man alles lesen - "Aber das tat der Stimmung keinen Abbruch" habe ich geschrieben. Und wenn man bedenkt, das die Außenplätze eigentlich keine Reitplätze sondern Winterpaddocks sind, dann kann man nur den Hut vor dem Reitstall Mohr ziehen.

Und ob jemand meckert kann ich aus den Berichten nicht erkennen, eigentlich sind alle voller Lobes. Ist doch schön, das es sowas auch noch gibt. Vielleicht schwenkt die Stimmung um und wir erwähnen alle erst mal das Positive. Und - sorry- früher hatten wir auch noch einen Kaiser

Joy Offline



Beiträge: 1.370

20.07.2006 09:02
Turniere früher...... Zitat · antworten
Natürlich sind wir heutzutage verwöhnt...

Vor allem durch die heraus ragende Leistung des Turnierteams Nord!
Man brauch ja nur mal in einem anderen Landesverband zu starten,
da fühlt man sich ganz schnell um Jahre zurück geworfen.
Zeitplan? Fehlanzeige! Pattern im Programmheft? Nie, wer sein Regelbuch dabei hat, kann sich dann glücklich schätzen! Heu oder Silage zur freien Verfügung (gab es bei uns schon öfter)? Selbst bei Paddockpreisen von 25 bis 30 € keine Chance!

Man gewöhnt sich eben schnell an die ganzen Annehmlichkeiten, das ist doch nur menschlich.
Und gegen sachliche Kritik sollte doch auch nichts einzuwenden sein, hirnloses Gemecker hingegen ist einfach nur unterstes Niveau...

Wenn sich das Postig hier wirklich auf die Kritik an Fahrenkrug bezieht, dann kann ich dazu nur sagen, ich konnte mein Pferd auf dem Abreiteplatz nicht vernünftig vorbereiten, da er mit dem Boden arge Probleme hatte. Meine alte Stute würde dort wahrscheinlich gut laufen, aber für Junior war das noch nichts... Vielleicht kann man bis zum nächsten Jahr den Platz ja etwas begradigen...

Ansonsten bin ich froh, dass die Turniere bei uns im Norden so super organisiert sind.
Und ehrlich, die Zeiten von vor 10 Jahren möchte ich wirklich nicht wieder haben, auch wenn mir Severloh immernoch fehlt...

Gruß
Joy

pp Offline

Besucher

Beiträge: 327

20.07.2006 09:03
Turniere früher...... Zitat · antworten
Früher waren die Turniere "gemütlicher", weil kleiner und die meisten haben das Ganze als nettes WE gesehen, nicht mit soviel Ehrgeiz.
Weil viel weniger Reiter dabei waren, kannte man sich (noch) besser als heute (o.k., wenn man so lange mitkaspert wie unsereiner ist der Bekanntenkreis immer noch reichlich).

Aaaaber: Severloh (z.B.) hat damals schon vom "drumrum" gelebt, das der (eigentlich schön große) Platz mit seinen Findlingen drin nicht gerade "dat Jelbe vons Ei" war, war klar.

Und das ein Zeitplan (!) schon in der Ausschreibung veröffentlich wird, der dann natürlich in Natura gar nicht funktionieren kann (Langenrehm, anno...? Auf jeden Fall hat die Richterin so gegen 16:00 dann endlich mal "Mittag" gemacht...- von dem tollen "Paddockplatz" reden wir mal gar nicht!)

Außerdem finde ich es sehr angenehm, dass ich für schöne Turniere nicht immer über 100 km gondeln muss, sondern auch in näherem Umfeld nette WEs verbringen kann.

Heute kann man sich (so sie denn nicht ausfallen!) schöne Turniere aussuchen (oder weniger schöne im nächsten Jahr umgehen) - d.h., die Veranstalter müssen sich schon was einfallen lassen, wenn die "Konkurrenz" 100 km in der anderen Richtung besser ist. So flächendeckend und in so großer Zahl wie bei der FN werden wir es nicht hinbekommen - aber wer will schon von Mai bis September jedes WE los?

Andererseits: es ist auch schlicht teurer geworden, d.h. natürlich auch, dass man für das, was man für seine Freizeit (!!!) zahlt, auch was haben will. Ich z.B. KEINE Dixies

Regina Offline



Beiträge: 200

20.07.2006 09:36
Turniere früher...... Zitat · antworten

Zitat:

Gordon schrieb am 19.07.2006 19:16
Ich schätze einmal, das Du diesen Beitrag geschrieben hast, weil ich den Platz in Fahrenkrug erwähnt habe. Wenn man meinen Beitrag liest, dann muß man alles lesen -

. Und - sorry- früher hatten wir auch noch einen Kaiser




Lieber Gordon,
dieses galt weder dir noch jemand anderem.

----FREISPRUCH------

Ich bin nicht 13 und möchte rumzicken!!!!!!

Das war einfach mal so. Ich wollte mal Erinerungen wecken und habe z. B.Sandra und Petra gleich angesprochen .


Liebe Petra ,
ich muß dir zustimmen, das wir früher abends mehr zusammen gesessen haben und die Schleifen gemeinsam begossen haben
Heute ist in der LK5-LK4 noch die Freude zu sehen.
Der Ehrgeiz ist sehr groß geworden, wobei der ein oder anderer Reiter seinen Freund vergisst.


Wie gut geht es uns, das wir nicht merken, das wir reiten, ein Pferd haben und zum Turnier fahren können?

Geniessen sollte man das!
Ich weiß nicht, wie lange wir uns das noch erlauben können.Warten wir man 2007 ab, wenn alles teurer wird.

Ich freue mich jeden Tag, wenn ich meine Pferde sehe und hoffe das ich sie noch lange halten kann.


LG Regina

Gordon Offline



Beiträge: 101

20.07.2006 10:05
Turniere früher...... Zitat · antworten
Hallo Regina, genau das ist es doch, was die EWU SH/HH auszeichnet. Nun gut, ich bin erst die dritte Saison dabei und weiß nicht, was früher war. Aber bei der EWU fühlt man sich doch einfach familär. Das gerade finden wir so toll daran.

Joy Offline



Beiträge: 1.370

20.07.2006 10:26
Turniere früher...... Zitat · antworten
An das gemeinsame Schleifenbegießen und Pokaltrinken erinnert man sich wirklich gern
auch wenn man dann am nächsten Tag mit dickem Kopf aufs Pony gestiegen ist, es war eine tolle Zeit...

Auch sonst war die Kameradschaft früher einfach anders, man hat eher mal mitgelitten, wenn jemand Pech in der Prüfung hatte, anstatt, wie heute schadenfroh in sich hineinzugrinsen, weil jeder Patzer eines anderen erhöht die Chance auf eine Platzierung...

Ich nehme mich da nicht aus! Schadenfreude ist die reinste Freude und einfach nur menschlich, aber ich denke eben es ist mehr geworden...
Oder liegt es daran, dass man so viele von den "Neuen" nicht kennt?
Bei einigen hab ich allerdings auch das Gefühl, dass die gar keinen kennen wollen...
Jedenfalls keinen, der "nur" ein Pony hat...

Schade, aber die Zeiten ändern sich, vielleicht sollten wir mal eine richtige "Nostalgie-Ecke" eröffnen, so mit Bildern von früher und vielleicht auch kleinen Geschichten...

Ich denke, uns fällt da so einiges ein...

Liebe Grüße

Sandra

Regina Offline



Beiträge: 200

20.07.2006 10:45
Turniere früher...... Zitat · antworten
Hallo Sandra,
das mit der Nostalgieecke hat schon was.Welche Pferde- Reiterkombination war schon mal 10 Jahre dabei??
Außer uns harten Ponyreiter.
Tja, mein Silas ist einer von der Legende geworden.
Wer kennt schon noch den Elefanten der sich hinlegt und die Luftballons zerbeisst?
Sollten einen Oldiepart aufmachen. Also los vorran.
LG Regina

Blue Offline



Beiträge: 277

20.07.2006 11:02
Turniere früher...... Zitat · antworten
Auch wenn ich net so aussehe, gg, bin aber auch schon seit 1992 Mitglied und 1993 mein
erstes Turnier gestartet, doch ob ich DIE Bilder hier zeigen will... ;-)

Aber einige "Dinosaurier" haben überlebt und mir gefällt die Atmosphäre immer noch gut.

Wie Joy schon schreibt, wir sind verwöhnt von dem Standart in unserem LV, wer mal über die Grenzen schaut, kann noch einiges erleben.

Aber die alten Fotos gleichen sicherlich einer Freak Show, wenn ich so an meine ersten "Versuche" denke...die sind heute vielleicht nicht viel besser, aber das Outfit ist wenigstens schonmal professionell ;-)

Regina: Sind wir denn schon so alt ;-) ?

pp Offline

Besucher

Beiträge: 327

20.07.2006 11:12
Turniere früher...... Zitat · antworten
@britti: jo, sind wir...
Ich bin irgendwie seit 1991/92 Mitglied, allerdings zuerst über AWC, das war nix (wenn man 5 x nachfragen muss und keine Infos bekommt...), dann direkt EWU.

Tom ist am 31.07.1992 in Fintel sein erstes Turnier gelaufen...lang lang ist es her...aber schee wars und isses immer noch, meistens jedenfalls. Bzw.: ich machs mir schee, aber wenn jemand so unter chronischem Ehrgeizmangel leidet like me ist das auch nicht schwer.


Fete feiern können wir ja immer noch (o.k., ich schwächel dann doch schon mal frühzeitig...) - oder wie war das gerade in Grambek??? *Brittiangrien*

Wenn die LM nicht ganz soooo heiss ist, können wir die Mitternachts-Freestyle-Pleasure ja nochmal starten - irgendwie verpenne ich sowas dann immer *gähn*


*ggg* habe gerade entdeckt, das unser Thread zu der neuen Meldung unter "Aktuelles" passt...also los, alle Mann auf Fotosuche!




Joy Offline



Beiträge: 1.370

20.07.2006 14:15
Turniere früher...... Zitat · antworten
Jetzt muss ich anfangen zu rechnen...

Jabonah ist 1989 geboren und mit 4 das erste Turnier gelaufen...

Das müsste dann nach Adam Riese 1993 in Severloh in der Einsteigerklasse gewesen sein,
45 Starter in Trail, HMS und Pleasure, gut 20 in der Reining...

Das waren noch Zeiten....

Habe sicher noch einige Fotos aus der Zeit, werde mal sehen, was sich einscannen läßt und was ich dann veröffentlichen mag...

@Regina
Silas vergessen wir nicht...
Weder den Elefanten, noch der Bayern....

Hab da aber noch eine andere Frage: Wer erinnert sich noch an das allererste Turnier in Langenrehm? Lief damals noch nicht unter der Schirmherrschaft der EWU. Jahreszahl, ich versuche gerade zu rechnen, muss so um und bei 1985 gewesen sein...

Ganz liebe Grüße

Sandra

Hoffe es beteiligen sich noch ein paar Leute mehr...

Blue Offline



Beiträge: 277

20.07.2006 15:12
Turniere früher...... Zitat · antworten
Tja, solche Anekdoten passen da sicherlich auch noch rein..unsere ersten Turniere etc.

Da müssen wir dann wohl noch die Urgesteine fragen, die noch nicht das www ergründet haben,
sonst bleibt das wohl bei uns 4 alten Weibern.

p.p.
Ach ja, habe auch noch Erweiterungsvorschläge für unsere Mitternachtsdisziplinen:
Kokusnuss Pleasure oder Reining, natürlich mit Sliding-Stops gg

pp Offline

Besucher

Beiträge: 327

20.07.2006 15:33
Turniere früher...... Zitat · antworten
@sandra: 1993 wars, das denkwürdige Wasser-Severloh, als die "Plätschure" ganz neue Dimensionen bekam...

Langenrehm müsste 1986 gewesen sein, da hab ich Abi gemacht und in dem Sommer hatte ich Paulchen schon nicht mehr als RB, dafür bin ich damals doch Maja und Flecki mitgeritten, ergo als Euer TT dabei gewesen...stimmts? Das müsste das Turnier gewesen sein, wo Flecknase direkt nach der Ziellinie eine Vollbremsung hingelegt hat, um zu mampfen....

oh Manno, sind wir schon alt!

Regina Offline



Beiträge: 200

20.07.2006 15:48
Turniere früher...... Zitat · antworten
zum Alter fällt mir nur folgendes ein,
habe ich mal irgendwo gelesen:

Denk mal nach
Fühlst du dich eigentlich alt? Nein?
Dann überlege mal ...
Die Kinder, die in diesem Jahr 2006 Abitur machen, wurden in 1987 geboren.
Die meisten davon kennen nur einen Papst.
Bei "The day after" denken die meisten an Kopfschmerzen, nicht an einen Film.
Cola gab es immer nur in den unkaputtbaren Plastikflaschen. Der Verschluss war immer aus
Kunststoff und nie aus Metall. Cola in Glas-Flaschen? Und dann nur 0,3 Liter?
Atari ist für die meisten genauso weit weg wie Vinyl-Schallplatten. Sie haben nie einen Plattenspieler besessen.
Sie haben nie das echte Pac Man gespielt. Ganz zu schweigen von Zaxxon.
Twix hat nie Raider geheißen und war auch nie "der Pausensnack". Und was zum Teufel sind Treets?
Die Compact Disc wurde vor ihrer Geburt erfunden.
Sie haben nie einen Fernseher mit nur zwei Programmen gesehen, ganz zu schweigen von einem
Schwarz-Weiß-Fernseher. Sie hatten immer Kabel- und Satelliten-Fernsehen. Was ist eigentlich Beta?
Der Walkmann wurde von Sony vor ihrer Geburt erfunden.
Mit Roller-Skates verbinden die meisten Inline-Skates. Disco-Roller???
Wetten dass... war immer mit Thomas Gottschalk.
Pommes kommen seit jeher aus dem Backofen.
Sie haben beim Schwimmen noch nie über den Weißen Hai nachgedacht.
Ihnen ist es egal wer J.R erschossen hat und haben keine Ahnung wer J.R überhaupt ist.
Michael Jackson war immer schon weiß.
Sie haben noch nie einen Big Mac in einer Styropor-Verpackung gesehen.
Sie wissen nicht, dass Puma-Schuhe mal der letzte Schrei waren und das Top-Modell von Adidas weniger als 70 euro gekostet hat.
Sie haben noch nie ein Snickers mit roter Verpackung gesehen.
Sie wissen nicht, dass man Daten auch auf Kassetten speichern kann.
Sie haben noch nie eine Diskette gelocht, geschweige denn umgedreht.
Sie wissen nicht, warum Niki Lauda immer eine Mütze trägt.
So, und wie alt fühlst Du Dich jetzt ?!?!?!

LG Regina

pp Offline

Besucher

Beiträge: 327

20.07.2006 16:45
Turniere früher...... Zitat · antworten
Danke Regina, genau das, was ich jetzt brauche...NOCH ÄLTER! *ggg*
Vor allem bei noch fast +34°C hier im Büro...

Oh Manno, wo ist mein VitaBuerlecitin? Und wer hat meine Schnabeltasse versteckt?

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen