Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 483 mal aufgerufen
 Rund ums Westernreiten
engelchen Offline



Beiträge: 188

20.11.2005 20:46
Gebisse Zitat · antworten
Hi

wer von Euch hat schon Erfahrung gesammelt mit Korrekturgebissen, die in den Einsteigerklassen erlaubt sind ( ohne Shanks). Es wäre sehr hilfreich hier ein wenig mehr zu erfahren.
Besonders genial wäre die Auskunft was hab Ihr bezahlt ? - und wie waren die Ergebnisse.

Vielen Dank schon einmal für Eure Nachrichten


engelchen

isa Offline



Beiträge: 91

28.11.2005 18:38
Gebisse Zitat · antworten
was verstehst du unter korrktur gebissen, die in den einsteigerklassen erlaubt sind?
soweit ich weiß sind da nur wassertrense,doppeltgebrochenes gebiss und billy allen ohne anzüge erlaubt,oder irre ich mich da?
lg isa

Imke Kähler Offline

Besucher

Beiträge: 11

29.11.2005 05:29
Gebisse Zitat · antworten
Erfahrungen habe ich keine, aber ich habe noch ein schönes show billy allen ohne nazüge liegen falls du interesse hast, meine stute mag das nicht.
LG Imke

Melanie Offline

Besucher

Beiträge: 19

29.11.2005 14:15
Gebisse Zitat · antworten
Imke, von wo kommst Du? meine Trainerin hat mir nämlich empfohlen mal ein Billy Allen zu probieren, weil meine Stute echt keinen Bock mehr auf das normale einfach gebrochenen Snaffle hat....

Jetzt bin ich auf der Suche nach einer Möglichkeit mir sowas erst mal zu leihen. Wenn es damit besser klappt wäre von meiner Seite ein späterer Kauf nicht ausgeschlossen.

Was möchtest Du denn überhaupt dafür haben?

LG Melanie

Imke Kähler Offline

Besucher

Beiträge: 11

30.11.2005 06:45
Gebisse Zitat · antworten
@melanie: du hast eine PN

michaela Offline

Besucher

Beiträge: 6

05.12.2005 21:24
Gebisse Zitat · antworten
Moin,
also ich habe noch einige Billy Allen ohne Shanks rumliegen, die ich nicht mehr brauche. Falls Jemand sich die mal ausleihen möchte wär das möglich. Ist ja immer ganz schön was auszuprobieren bevor man es kauft u. dann (wie ich) alles Mögliche rumliegen hat. Ich persöhnlich finde diese Gebisse sehr gut. Für meine jungen Pferde benutze ich sie aber nicht, da beide Pferde andere Gebisse lieber mögen.

Viele Grüße von michaela

Monika Offline

Besucher

Beiträge: 5

10.02.2006 11:22
Gebisse Zitat · antworten
Hallo - ich benutze ein anatomisch geformtes Gebiss von Sprenger (?). Ist laut Regelbuch 2005 auch erlaubt (Abbildung hinten im Heft). Mein Pferd hatte Probleme damit, dass sich das herkömmliche Snaffle "zusammenklappt" und dann das Ende auf den Gaumen drückt. Seitdem ich mit dem anatomischen Gebiss reite, ist er viel entspannter.
Gruß Monika

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen