Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 449 mal aufgerufen
 Turniere
Gordon Offline



Beiträge: 101

06.06.2007 08:02
Verlegung der Landesmeisterschaften Zitat · antworten
Na toll - wieder in den Ostholsteiner/ Lübecker Raum. Bedeutet wieder eine längere Anreise als nach Wenden (zumindest für einige)! Halle 20m breit - Spitze ! für Reiner zumindest (ironisch gemeint) ! Warum ist Rendsburg wieder einmal in die Hose gegangen? Wird die Reining in der Halle ausgetragen oder auf dem Außenplatz (der 30m breit ist)? Nähere Infos wären doch toll - oder?
Rider Offline



Beiträge: 74

06.06.2007 09:20
Verlegung der Landesmeisterschaften Zitat · antworten
naja, da die Halle ja gemäß Regelbuch breit genug ist, denke ich man sollte es nehmen wie es kommt, aber da sie ja 60 m lang ist, kannst du dafür einen soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo langen Stopp machen wenn du willst.

Aber man muss sagen, das die Anlage wirklich gut über die Autobahn zu erreichen ist und nicht so versteckt liegt wie letztes Jahr Grambek.

Gruß
flo Offline

Besucher

Beiträge: 2

06.06.2007 10:27
Verlegung der Landesmeisterschaften Zitat · antworten
Toll, im Raum Lübeck/Ostholstein wird auch mal ein Tunier veranstaltet. Gut das unserer Vorstand so schnell einen neuen Austragungsort gefunden hat, der geeignet ist. Gute Lage für fast alle. Schnelle Anbindung über die Autobahn.
Es ist doch toll, das die Mitglieder die dort wohnen, auch mal eine kürzere Anfahrt haben. (Auch wenn es die Landesmeisterschaft ist.) Die Anlage scheint auch eine Alternative für ein AQ-Tunier zu sein.
Leider sind 20m Hallen wohl der eher Standard. Aber sauber Circel'n kann man auch hier, wenn der Boden O.K. ist.
Die Prüfungen werden wohl alle in der Halle stattfinden, da diese Zentral auf dem Gelände liegt und es einfach besser für die Zuschauer ist.
Lassen wir uns überraschen und freuen uns auf die Landesmeisterschaft 2007.

Bis dann....
kiki_k Offline



Beiträge: 68

06.06.2007 11:58
Verlegung der Landesmeisterschaften Zitat · antworten
Also ich kenne zwar die Halle sozusagen nur vom Boden aus (Roping-Kurs) - aber ich muss mal sagen - wenn es woanders nicht klappt, finde ich es einfach total super, daß alle auf Hof Bültwisch so schnell eingesprungen sind!

Mal so nebenbei bemerkt - es ist immer so, daß es immer viel Kritik gibt, jeder hat etwas anderes zu bemängeln, so what, thats life...

Aber dann auch gleich in die Bresche zu springen und bei der Landesmeisterschaft aushelfen - ich finde das super, da gehört Mut & Einsatzwille zu (denn es ist ja nicht so, daß sich alle um die Landesmeisterschaften reißen, man vergisst doch leicht, daß da "etwas" Arbeit mit verbunden ist, wer ein Turnier organisiert hat, weiß das.....! (Danke Joe & Gruß)
Lutz Offline




Beiträge: 70

06.06.2007 12:20
Verlegung der Landesmeisterschaften Zitat · antworten
moin moin,

also, es stimmt schon das hof bültwisch bei travemünde nun nicht gerade das geografische zentrum von schleswig-holstein ist. da es in schwabe ja nu mal nicht klappt (warum auch immer?) ist es denn nicht gut das kurzfristig eine anlage gefunden worden ist. natürlich kann ich gordon, und alle anderen das der richtung, verstehen das es aus seiner ecke unseren schönen landes umständlich nach travemünde zu fahren (den vergleich mit wenden allerdings finde ich etwas schräg tielenhemme-wenden 250km 3h23min bzw. tielenhemme-bültwisch 135km 2h-nach ABER nach meinem routenplaner und meiner fahrweise gefahren-bin da eher der gemütliche).

naja und so versteckt liegt grambek nun auch nicht , versteckt liegt da eher michaelisbruch oder dönsel. alles ist relativ.

schöne grüsse
lutz

a.j. (ach ja)
gordon und rider, nicht böse sein , ist eher von der leichten seite gemeint.
schön waren die zeiten wo das alles in klein harrie stattgefunden hat, das war "genau" mittendrin.
Regina Offline



Beiträge: 200

06.06.2007 12:56
Verlegung der Landesmeisterschaften Zitat · antworten
1. finde ich es sehr gut , das so schnell eine neue Anlage gefunden wurde
2. ist es eine gemeinsame Landesmeisterschaft mit Mecklenburg Vorpommern ,deswegen ist der Ort sogar noch besser,
3. liegt es ja an jedem selber, ob er kommen will oder nicht


LG Regina
Joy Offline



Beiträge: 1.370

06.06.2007 13:51
Verlegung der Landesmeisterschaften Zitat · antworten
Tja, ist schon doof, dass die Landesmeisterschaft nach Lübeck verlegt wurde,
aber was soll es...

Ein herzliches Dankeschön erst mal an diejenigen, die uns so kurzfristig eine Anlage zur Verfügung gestellt haben

Der Anfahrtsweg ist jetzt zwar fast doppelt so lang und die Anbindung von uns aus zur A7 ist Klassen besser als zur A1, aber wie Regina schon sagt, wer dabei sein will, muss das eben in kauf nehmen...

In diesem Sinne "Wir sehen uns zur LVM"

Gruß
Joy
Linda Offline

Besucher

Beiträge: 1.315

06.06.2007 14:12
Verlegung der Landesmeisterschaften Zitat · antworten
Ich finde es spitze, dass so schnell eine Alternative gefunden wurde! Hut ab an die Orga!!!
Lübeck wäre für mich total super, bin sehr traurig, dass bei mir die ganze Saison flachfällt.
So nahe und ich kann nicht hin...
pp Offline

Besucher

Beiträge: 327

06.06.2007 16:49
Verlegung der Landesmeisterschaften Zitat · antworten
Regina hat den Nagel auf den berühmten Kopf getroffen!

Innerhalb von 2 Monaten "mal eben" eine LM zu veranstalten - das erfordert schon Mut!
Selbst wenn auf der Anlage öfter andere Turniere etc. stattfinden, bei der EWU läuft eben doch einiges anders. Es ist schon ein Unterschied, wenn zu einem Englisch-Turnier viele Leute an-, aber auch bis zum Abend wieder abreisen oder ob die Westernreiter für drei Tage einfallen...in manchen Ställen ist es für einige Einsteller ja schon ein Problem, wenn 5-6 fremde Kursteilnehmer für ein WE "alles belegen"...
*räusper*

Und btw.: wo bitte schön haben wir denn Hallen über 20 m Breite? Zeven, ja, die hat irgendwo um und bei 25 m oder so - aber das isses dann auch. Dafür hat das Ding keine Ecken, erinnert mich an eine Isi-Ovalbahn... *grinsel*
Ich reite dort trotzdem gern, obwohl mich die "runden Ecken" immer noch stören.

Auf alle Fälle: ein neuer Ort, eine neue Chance - lassen wir uns überraschen!
Maike Offline



Beiträge: 207

06.06.2007 17:35
Verlegung der Landesmeisterschaften Zitat · antworten
Tja, mich triffts genau wie Gordon, ich fahr ohne Anhänger schon knapp 2h nach Lübeck und das muss ich mir mit Anhänger im Freitag-Nachmittag-Feierabend-Verkehr echt nicht antun. Zeven liegt da echt günstiger, 1:45h wenn man gut durchkommt. Und falls es die Elbquerung bei Glückstadt doch noch mal irgendwann geben sollte wirds noch dichter.

Also fällt die LM für mich mal wieder flach, echt schade wär gern gekommen. Nur die Fahrerei muss ich mir echt nicht geben. Und irgendwann streikt halt auch mal mein Geldbeutel wenn die Spritkosten immer höher werden durch längere Anfahrten. Azubis sind halt finanziell nicht grade am Besten gestellt, erst recht nicht wenn man alle Kosten alleine tragen muss.

Dazu noch der Ausfall von Segeberg als C-Turnier. Macht die Aussichten auf n paar Punkte schon wieder geringer mit nem jungen Pferd.
Lutz Offline




Beiträge: 70

07.06.2007 08:08
Verlegung der Landesmeisterschaften Zitat · antworten
moin,
bei dem ganzen hin und her taucht bei mir die frage auf:
"warum gibt es im nordwesten eigentlich keine (bzw so wenig) turniere?"
so wie glüsing, jevenstedt und ... (name fällt mir nicht ein), oder bei roger in bocklund.
gibt es keinen der in ecke ein turnier in angriff nehmen möchte (oder kann)? hier im süden von sh geht das doch auch, siehe rantzauer forst, fahrenkrug, grambek oder fischbek und wie sie alle heißen. kann man nicht da mal seine stallbesitzer mobiliseren nen turnier zu veranstalten anstatt sich darüber zu beklagen das die turniere nur hier unter stattfinden. es würde dann auch mehr turniere geben um punkte zu sammeln (das nun segeberg dafür ausfällt ist natürlich schlecht). ich muß maike allerdings durchaus recht geben, bei den im weiter steigenden spritkosten (nach dem turnier in dönsel wurd mir bei tanken ganz blümerant ) muß man sich schon überlegen wo man noch starten will oder (genauer gesagt) kann.
so, muß jetzt nen bißchen spritgeld verdienen, vielleicht klappt´s ja mal mit einem turnier in unserem schönen nordwesten.

dabei ist alles.

gruß lutz
Blue Offline



Beiträge: 277

07.06.2007 09:38
Verlegung der Landesmeisterschaften Zitat · antworten
Ich bin heilfroh, das wenigstens das Datum gehalten werden konnte.
Die meisten Richter sind schon verpflichtet, Urlaub schon geplant...DAS wäre kompliziert gewesen..

Da ich auch beim Rasseverband starte, kann ich über Entfernungen bis 200 km nur "schmunzeln".
Klar sind die Spritpreise mittlerweile fast der höchste Kostenfaktor und ich überlege auch, wohin
ich fahre.

Doch nur mal zum Vergleich, wie andere Vereine planen ;-)

Der ApHCG hat bedingt durch einen Vorstandswechsel, Termin und Ort einer EM so ca, knapp 4 Monate vorher umgeschmissen.
Das sich da Leute aufregen kann ich verstehen, da geht es um schlappe 500 KM Differenz der Orte,außerdem um ein ganz neuen Termin...

Also freuen wir uns auf die LM, vielleicht könnte ja auch mal über Fahrgemeinschaften nachgedacht werden?

Gruß

Britta
justy Offline

Besucher

Beiträge: 42

30.07.2007 09:41
Verlegung der Landesmeisterschaften Zitat · antworten
Der Zeitplan steht auf der Homepage des LV MV zum Download zur Verfügung:

http://ewu-mecklenburg-vorpommern.de
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen